Podcast-Empfehlungen

Ab und an taucht die Frage auf, was für Podcasts ich empfehlen kann. Da ich ein Intensivhörer bin, habe ich viele Formate in meinem Podcatcher, die ich unter Beobachtung habe. Also dachte ich mir, ich liste mal alles auf, was da so drin ist, dann kann sich jeder aus seinem gewünschten Themengebiet eventuell interessante Sachen …

Continue reading Podcast-Empfehlungen

Advertisements

Von der Absurdität des stehenden Automobils

Letztes Jahr habe ich im Rahmen der LNDW 2017 einige Forschungsvorträge zum Thema Ökologie, regenerative Energien und Verkehrssteuerung gehört. An einen der Punkte aus diesen Vorträgen musste ich heute Morgen denken, als ich mit der S-Bahn an der gerade stehenden Blechlawine vorbeifuhr: Für eine Illustration erklärte einer der beiden Vortragenden, sie hätten sich Robert Förstemann …

Continue reading Von der Absurdität des stehenden Automobils

Hörtipp: Let’s End Ageism (TED Talk)

Die zwölf Minuten Vortrag von Ashton Applewhite kommen erstaunlich gebieterisch daher, was die Aussagen einerseits wirkmächtig, andererseits aber auch unterhaltsam macht. Mein Lieblingssatz (sinng.): "I no longer blame my knee to hurt because I'm 64 – the other knee doesn't hurt and it's just as old." Der Vortrag dauert nicht lang, rüttelt aber subtil an …

Continue reading Hörtipp: Let’s End Ageism (TED Talk)

Rückblick: Vorstellungsgespräch 2015

Vor gut zwei Jahren war das mit dem Studienabschluss endlich gegessen. Ich hatte mir mit meinem Diplom längere Zeit Gedanken gemacht, was ich von den nächsten Jahren erwartete und in welche Richtung ich gehen wollte. Ich beschäftigte mich mit den in Frage kommenden Branchen und Firmen. Bei einer von ihnen erhielt ich bereits einen Tag …

Continue reading Rückblick: Vorstellungsgespräch 2015

Die Lohnlückendebatte

Ich habe heute mal wieder den Fehler gemacht, eine Dikussion zur Geschlechterlohnlücke anzuschauen. Ja, meine eigene Schuld, ich weiß. 🙂 Wann immer ich mir da eine Diskussion ansehe, kommt sie mir vollkommen fehlgeleitet vor. Da werden wilde Zahlen herumgeworfen und am Ende Schlüsse daraus gezogen, die die Datenlage aber gar nicht hergibt. In der seit …

Continue reading Die Lohnlückendebatte

Kino: Wonder Woman (2017)

»Wonder Woman« ist nach dem umstrittenen »Suicide Squad« der zweite Film des neuen DC-Universums, der mich wirklich überzeugen konnte. Regisseurin Petty Jenkins gelingt es über weite Strecken, viel aus der schwierigen Hauptfigur herauszuholen, ohne sich zu verzetteln oder zu viele Fragen offenzulassen. Nahezu alle Gags wirken erstaunlich gut in die Charaktere integriert und machen nicht …

Continue reading Kino: Wonder Woman (2017)